Lautstarker Einflug bei Sonnenuntergang

Wanninchen – Zum fünften Mal lädt die Heinz Sielmann Stiftung zur Kranichwoche nach Wanninchen/Lausitz ein. Mit dem „Tanz der Kraniche“, einem Fest für die ganze Familie, beginnt am 27. September das breit gefächerte Programm. Bis zum 5. Oktober sorgen vielfältige Veranstaltungen für faszinierende Einblicke in die Lebensweise der majestätischen Vögel. Erwartet werden neben zahlreichen Besuchern bis zu 6.000 Kraniche und 50.000 Wildgänse.

Auf ihrer Reise gen Süden rasten die großen Zugvögel auch in diesem Jahr wieder in großen Scharen in der Luckauer Region und bieten ein grandioses Schauspiel. Tausende Kraniche und Gänse fliegen am frühen Abend mit lautstarkem Konzert in die Bergbaufolgelandschaft ein und suchen sich auf den neuen Seen und Flachgewässern der ehemaligen Tagebaufläche ihre Schlafplätze.

In der Kranichwoche vom 27.9.- 5.10. lädt das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen allabendlich vor Ort zu diesem unvergesslichen Erlebnis ein.

Vielfältiges Programm rund um die „Vögel des Glücks“

Zum Auftakt der Kranichwoche feiert die Heinz Sielmann Stiftung im Natur-Erlebniszentrum Wanninchen am Samstag, 27. September ab 16 Uhr ein Familienfest. Unter dem Motto „Tanz der Kraniche“ bietet sie ein buntes Programm rund um den herbstlichen Vogelzug.

Weiter geht es in der Kranichwoche mit Safaris im Kleinbus, täglichen Beobachtungen, entspannenden Übungen aus dem Kranich-Qigong sowie Filmvorführungen und Fotopräsentationen. Ausgangspunkt für alle Veranstaltungen ist das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen.

Termine im September und Oktober

Über den gesamten September und Oktober bietet das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum mittwochs und samstags geführte Kranich-Beobachtungen an. Beginn ist im September um 17:30 Uhr und im Oktober um 16:30 Uhr. Mitarbeiter der Heinz Sielmann Stiftung stellen Spektive und Ferngläser bereit und begleiten bei der Beobachtung, Bestimmung sowie beim Kennenlernen der Zugvögel. Wer hat, möge sein eigenes Fernglas mitbringen.

Alle Veranstaltungen der Kranichwoche und der gesamten Kranichzeit in Wanninchen können ebenso wie die aktuellen Kranichzahlen unter www.sielmann-stiftung.de oder www.wanninchen-online.de aufgerufen oder unter 03544-557755 erfragt werden.

Veranstaltungen zur Kranichzeit auf einen Blick

5. Wanninchener Kranich-Woche
Termin: Sa, 27.09. bis So, 05.10.2014
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen

Kranichbeobachtungen in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen:
Termin: Täglich während der 5. Wanninchener Kranichwoche, sonst Mittwoch und Samstag im September 17:30 Uhr und Oktober 16:30 Uhr (am 29.10. ab 15:30 Uhr)
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 4 EUR (inkl. Eintritt Natur-Erlebniszentrum)

Kranich-Safari
Termin: Di, 30.09. & Do, 2.10. jeweils 14 Uhr
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 20 EUR
Details: Anmeldung erforderlich, da begrenzte Plätze im Kleinbus; wer möchte kann zur anschließenden Kranichbeobachtung bleiben.

Mal SEEen – Herbstspaziergang entlang des Schlabendorfer Sees
Termin: Fr, 03. Oktober, 16 Uhr
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 4 EUR

Qigong zur Kranichzeit
Termin: So, 05. Oktober, 15 Uhr
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 6 EUR

Filmvorführungen und Fotopräsentationen
Termin: So, 28.09. bis Do, 02.10. sowie Sa, 04.10. jeweils 16 Uhr
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 4 EUR

Weitere Auskünfte zu der Veranstaltung erteilt
Katina Schröter, Natur-Erlebniszentrum Wanninchen, Tel.: 03544 557755, wanninchen@sielmann-stiftung.de

Spendenkonto Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23
BIC: NOLA DE 21 DUD