5. Juni 2016: Naturkundliche Wanderung um den Seeburger See

Duderstadt – Wer Lust hat, die Natur intensiv und unmittelbar in den Jahreszeiten zu erleben, ist bei der Heinz Sielmann Stiftung richtig.

Sie lädt zu naturkundlichen Wanderungen ein, auf denen die Teilnehmer die Landschaften und Lebensräume direkt vor der Haustür kennen lernen können.

Der nächste Termin findet am 5. Juni am Seeburger See statt. „Der See ist ein natürliches Stillgewässer in einer vergleichsweise strukturierten Kulturlandschaft“, so Rómulo Aramayo-Schenk, Biologe der Heinz Sielmann Stiftung. Hier gibt es vielfältige Wirtschafts-, Lebens- und Erlebnisräume: für Tiere und Pflanzen, für die Landwirtschaft, Erholungssuchende, Sportler und Naturschützer.

Auf dieser Wanderung wird der Blick auf die Landschaft aus unterschiedlichen Nutzerperspektiven nachvollzogen. Die Mitnahme eines Fernglases wird empfohlen, ebenso wetterangemessene Kleidung und festes Schuhwerk.

Was: Naturkundliche Wanderung um den Seeburger See

Wann: 5. Juni 2016, 10:00-15:00 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz Graf Isang, Seeburger See

Wie viel: Kosten 5,00 € p/P

Information und Anmeldung: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Tel. 05527/914-215, seminare(at)sielmann-stiftung.de

 

 

Spendenkonto Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23
BIC: NOLA DE 21 DUD