Ausstellung „Es lebe die Vielfalt“ in der neugestalteten Gut Herbigshagener Hofremise erhält den begehrten iF DESIGN AWARD

Duderstadt – Biodiversität zu erhalten und zu fördern ist eine der zentralen Aufgaben der Heinz Sielmann Stiftung. Seit dem 31. August 2015 widmet sich die Stiftung diesem Themenkomplex mit einer neuen Ausstellung, die am 26. Februar in der BMW Welt München mit dem iF DESIGN AWARD ausgezeichnet worden ist.

Die Ausstellung wurde unter dem Titel „Facettenreiche Natur“ in den Wettbewerb eingereicht. „Wir freuen uns sehr, dass unser Beitrag den iF DESIGN AWARD 2016 gewonnen hat und zu den Preisträgern des renommierten iF Labels zählt“, so Viktoria Wille vom Berliner Architektenbüro STORIES WITHIN ARCHITECTURE, das den Umbau der Gut Herbigshagener Hofremise plante und die Ausstellung konzipierte.

„Durch diese Ausstellung haben wir ein zusätzliches Lernmodul für unser Umweltbildungsangebot ‚Tage voller Vielfalt‘ schaffen können“, erklärt Michael Beier, Vorstand der Heinz Sielmann Stiftung. „Darüber hinaus können wir eine derart ausgezeichnete Ausstellung auch nutzen, um mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen, die an einer Förderung der Stiftung interessiert sind.“

Der Beitrag „Facettenreiche Natur““ hatte in der Disziplin 4.0 Interior Architecture, Kategorie 4.01 Exhibitions / Trade Fairs teilgenommen. Die Zahl der Bewerber für den iF DESIGN AWARD 2016 war groß: Die internationale, hochkarätige Expertenjury hatte unter mehr als 5.000 Einreichungen aus 53 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben.

Seit über 60 Jahren ist der iF DESIGN AWARD ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF ist als Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert. Der iF DESIGN AWARD gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt.

Alle ausgezeichneten Beiträge sind auch in der iF design app zu sehen. Die App ist Inspirationsquelle und Dokumentation, Nachschlagewerk und Spiegelbild des aktuellen Designs – seit ihrer Veröffentlichung in 2014 wurde sie über 60.000 Mal heruntergeladen!

Kostenloser Download: Apple App Store

Kostenloser Download: Google Play Store

Alle ausgezeichneten Beiträge sind darüber hinaus in einer der drei Wechselausstellungen in der iF design exhibition Hamburg zu sehen. Diese Dauerausstellung liegt mitten in der HafenCity – Hamburgs Hotspot für Design- und Architekturinteressierte. Adresse: Hongkongstraße 6, 20457 Hamburg.

Spendenkonto Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23
BIC: NOLA DE 21 DUD