Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter

Einmal mit Bus und Bahn zu den Kranichen

Wanninchen – Erste Rufe der „Vögel des Glücks“ kündigen bereits den herbstlichen Vogelzug an. Am 2. September wird in Wanninchen in der Niederlausitz die Kranichsaison eröffnet. Eine neue Foto-Ausstellung und die erste gemeinsame Kranichbeobachtung informieren über das Leben der majestätischen Vögel.

Am 10. Oktober können Kranichliebhaber erstmals ohne Auto nach Wanninchen anreisen. Eine Busverbindung bringt angemeldete Gäste vom Bahnhof Lübben über Luckau bis zum Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum.

September

Die Eröffnung der Kranichsaison startet am 2.9.2015 um 17 Uhr mit der Vernissage zur Ausstellung „Streifzüge durch die Bergbaufolgelandschaft“ des Fotografen Dirk Donner. Seine Bilder zeigen die Zeit des Vogelzugs in den schönsten Farben und Lichtspielen.

Immer mittwochs und samstags ab 17:30 Uhr können Naturfreunde an den geführten Kranichbeobachtungen im Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum am Schlabendorfer See teilnehmen. In großen Trupps und laut trompetend kommen hier die „Vögel des Glücks“ allabendlich eingeflogen, denn die Bergbaufolgelandschaft mit ihren Flachwasserbereichen bietet den Kranichen hervorragende Übernachtungsmöglichkeiten.

Oktober

Im Oktober gibt es mit den „Wanninchener Kranichwochen“ wieder eine Fülle von Angeboten rund um den herbstlichen Vogelzug. Gemeinsame Beobachtungen werden von Mittwoch bis Sonntag angeboten, jeden Freitag geht es mit dem Kleinbus auf Kranich-Safari, Filmvorführungen und Fotopräsentationen geben den Besuchern immer mittwochs tiefere Einblicke in das Leben der großen grauen Vögel und entspannendes Kranich-Qigong wird am Sonntag, 04.10. praktiziert.

Erstmalig mit Bahn und Bus zu den Kranichen

In diesem Jahr besteht erstmalig die Möglichkeit, auch ohne Auto die Kraniche in der Niederlausitz zu erreichen. Am Samstag 10.10.2015 bringen Bahn und Bus Vogelfreunde aus Berlin und anderen Regionen in den etwas entlegenen Ort Wanninchen und auch zurück. Vom Bahnhof Lübben bringt ein Bus die Besucher nach Wanninchen. Dort bleibt genügend Zeit, sich die Ausstellung im Natur-Erlebniszentrum und die Natur rundherum anzusehen und bei Kaffee und Kuchen die Zeit bis zur abendlichen Kranichbeobachtung zu genießen. Für eine reibungslose Organisation des Transfers ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Veranstaltungen auf einen Blick

Eröffnung der Kranichsaison

Termin: Mittwoch, 2. September , 17 Uhr
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 4 EUR (inkl. Eintritt Natur-Erlebniszentrum)

Kranichbeobachtungen am Schlabendorfer See

Termine:
September: Mittwoch und Samstag ab 17:30 Uhr
Oktober: Mittwoch bis Sonntag ab 16:30 Uhr (ab 25.10. um 15:30 Uhr)
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 4 EUR (inkl. Eintritt Natur-Erlebniszentrum)

Ohne Auto zu den Kranichen

Termin: Samstag, 10. Oktober,14:30 -19:00 Uhr Aufenthalt in Wanninchen
Ort: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Preis: 10 EUR (inkl. Shuttle, Eintritt, Kaffee & Kuchen, Kranichbeobachtung)
Anmeldung erforderlich!

Adresse und Kontakt:

Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
15926 Luckau/OT Görlsdorf
Telefon: 03544 557755
wanninchen(at)sielmann-stiftung.de