Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter

Heinz Sielmann Stiftung unterstützt Kreativwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken „Mach dir ein Bild vom Klima!“ lautet der Aufruf zu 40 Jahre „jugend creativ

Duderstadt. Am 1. Oktober 2009 ist es wieder so weit: Der Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht in eine neue Runde – und feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Unter dem Motto „Mach dir ein Bild vom Klima!“ sind Kinder und Jugendliche aufgefordert, ihre Gedanken und Ideen zum Klima auf unserer Erde, zum Klimawandel und vor allem zum Klimaschutz kreativ auszudrücken. Ihre Wettbewerbsbeiträge können sie in Form von Bildern und Kurzfilmen bei allen teilnehmenden Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz einreichen. Der Wettbewerb wird bei den Banken vor Ort durch ein Quiz begleitet, das sich ebenfalls mit dem Thema Klima auseinandersetzt.

Die Schirmherrschaft übernimmt im Jubiläumsjahr der Diplom-Meteorologe und Buchautor Sven Plöger. Darüber hinaus sind die Heinz Sielmann Stiftung und der Bundesverband Jugend und Film (BJF) Partner des diesjährigen Wettbewerbs.

An „jugend creativ“ können sich Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse beziehungsweise Jugendliche bis 18 Jahre in den Bereichen Bildgestaltung (Klassenstufen 1 bis 13), Kurzfilm (Klassenstufen 5 bis 13) und Quiz (Klassenstufen 1 bis 9) beteiligen. Dabei sind der Fantasie der Teilnehmerinnen und Teilnehmer keine Grenzen gesetzt. In der Kategorie Bildgestaltung ist von gezeichneten oder gemalten Bildern und Collagen über Drucke und Fotomontagen bis hin zu am Computer angefertigten Arbeiten alles erlaubt. Im Bereich Kurzfilm können Filmbeiträge mit einer Länge von bis zu zehn Minuten erstellt werden. Zusätzlich erhält die Kategorie Kurzfilm zum 40-jährigen Wettbewerbsjubiläum ein eigenes Internetportal, zugänglich ab Oktober 2009 auf www.jugendcreativ.de/video. Hier können ab Wettbewerbsstart Beiträge hochgeladen, kommentiert und bewertet werden.

Die Unterlagen zur Teilnahme liegen ab Oktober in allen teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken aus. Dort können auch die Wettbewerbsbeiträge abgegeben werden. Annahmeschluss ist der 22. Februar 2010 (in Bayern der 2. Februar 2010).

Weitere Details finden Sie in den beigefügten Hintergrundinformationen zu „40 Jahre jugend creativ“ sowie im Internet unter www.jugendcreativ.de. Im Pressebereich der Website stehen zudem das diesjährige Wettbewerbsmotiv sowie das Wettbewerbslogo zum Download in druckfähiger Auflösung bereit.