Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter

Instagram-Fotowettbewerb #VielfaltvorderHaustür gestartet

Am kommenden Wochenende, dem 13./14. Juni 2020 begeht Deutschland zum 22. Mal den GEO-Tag der Natur. Dieses Jahr verlagert der Veranstalter einen Großteil der Aktionen und Angebote ins Internet. Als Hauptförderin unterstützt die Heinz Sielmann Stiftung diesen Trend und lädt Naturfreunde zum gemeinsamen Foto-Wettbewerb auf Instagram ein. Zu gewinnen gibt es drei Natur-Erlebniswochenenden für jeweils 2 Personen mit Besuch der Sielmanns Naturlandschaften.

© Geo-Tag der Natur / Heinz Sielmann Stiftung Die Vielfalt der Natur vor der eigenen Haustür entdecken und teilen, darum geht es beim diesjährigen Foto-Wettbewerb.

Gesucht werden die schönsten Fotos aus der Tierwelt vor der eigenen Haustür oder in der Nähe des Wohnorts. Um am Wettbewerb teilzunehmen, können Nutzer auf Instagram vom 12. Juni bis einschließlich 31. Juli 2020 ihr schönstes Bild zum Thema unter dem Hashtag #vielfaltvorderhaustür hochladen und darin die Profile @sielmannstiftung und @geotagdernatur verlinken. Im Beitrag sollen die dargestellte Tierart (soweit bekannt) und der Fundort kenntlich gemacht werden.

Die Heinz Sielmann Stiftung und der GEO-Tag der Natur e.V. wählen unter allen Einsendungen die drei schönsten Bilder aus. Den Gewinnern winken folgende Preise:

Ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb finden Sie unter:

www.sielmann-stiftung.de/instagram

Aktuelle Meldungen
News
27.07.2021 | Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land im Norden Brandenburgs wird erweitert: Sielmanns Naturlandschaft Kyritz-Ruppiner Heide sowie der nördliche Teil…
27.07.2021 | Die Fünf Weiher bei Lippertsreute sind der neuste Baustein in Sielmanns Biotopverbund Bodensee. Nun ergänzen Hecken und artenreiches Grünland mit…
02.07.2021 | In den letzten Monaten konnten Kunden der REWE-Märkte Thomas Höfling Gutscheine erwerben, mit denen Kinder die Möglichkeit hatten, ihre eigene…