Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter

Leben im Naturpark – Foto-Ausstellung in Wanninchen

Wanninchen/Fürstlich Drehna - Vom 3. Juli bis 31. August sind die Naturaufnahmen, mit denen sich Einheimische und Gäste am Fotowettbewerb 2016 des Naturparks Niederlausitzer Landrücken beteiligt haben, im Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen zu sehen. Bei der Vernissage am 3. Juli, 14 Uhr, werden die besten der von einer Jury bewerteten Bilder ausgezeichnet. Gäste können außerdem bis zum Ende der Ausstellung für ihr „Lieblingsbild“ abstimmen.

Die Bilderschau zeigt eindrucksvoll, was Einheimische und Gäste des Naturparks Niederlausitzer Landrücken entdeckt und beobachtet haben; Landschaften und Tiere, Fernsichten und Nahaufnahmen wurden mit der Kamera festgehalten. Die faszinierenden Artenporträts und ungewohnte Perspektiven zeugen von der Vielfalt und Eigenartigkeit der Natur und Landschaft. Sie lassen aber auch die Begeisterung für die Natur spüren und machen die Beobachtungsgabe der Fotografierenden deutlich.

Gewiss machen die ausgestellten Bilder Lust, selbst auf Entdeckungstour zu gehen. Dafür hält das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Tourenempfehlungen, Beobachtungstipps in allen Jahreszeiten und Führungsangebote im Naturpark Niederlausitzer Landrücken und in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen bereit. 

Aktuelle Meldungen
News
14.06.2021 | Mit 27 Prozent aller Stimmen gewinnt der Stieglitz die Publikumswahl der Heinz Sielmann Stiftung. Die Stiftung rief zum elften Mal zur Wahl auf. Über…
11.06.2021 | Das Unternehmen TeeGschwendner möchte mit der Kampagne „Think Global – Act Local“ Vereine und Organisationen unterstützen, die sich für den lokalen…
10.06.2021 | Der 13. Juni ist der Stichtag für die Wahl zum Gartentier des Jahres. Alle Interessierten können sich diese Woche noch an der Publikumswahl beteiligen…