Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter

Natur auf dem Firmengelände rechnet sich

Erfurt/ Elstal – Die Heinz Sielmann Stiftung lädt am 02. Juni 2015 gemeinsam mit der Bürgerstiftung Erfurt zum Regionalforum „Naturnahe Firmengelände“ ein. Unternehmer, Umweltbeauftragte oder Facility Manager können sich informieren, wie sich die naturnahe Gestaltung auf ihrem Areal rechnet.

Im dicht besiedelten Deutschland, besonders in Städten, ist wenig Raum für Tiere und Pflanzen. Dabei verfügen Unternehmen oft über Flächen, die sie der Natur zur Verfügung stellen könnten. Hier setzt ein Projekt der Heinz Sielmann Stiftung an: Welche Möglichkeiten der naturnahen Gestaltung von Firmengeländen gibt es? Was bringt die naturnahe Gestaltung für die biologische Vielfalt, aber auch für das Unternehmen selbst?

Auf der Veranstaltung werden zwei Förderprojekte aus dem Bundesprogramm biologische Vielfalt vorgestellt, die Möglichkeiten zur kostenfreien Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung bieten. Auf einer Exkursion werden zwei Erfurter Unternehmen besucht, die bereits umgesetzt haben. Erfahren Sie aus erster Hand, was die Unternehmer motiviert hat und welchen Mehrwert sie sehen.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesumweltministeriums im Rahmen des Projekts „Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen“.

Auf einen Blick:

Termin 02. Juni, 9 – 14 Uhr
Ort Kleine Synagoge, An der Stadtmünze 4-5, 99084 Erfurt, „Betsaal“
Thema Naturnahe Firmengelände rechnen sich!
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
Kontakt Andrea Hoffmann dialoge(at)sielmann-stiftung.de
Programmhttp://www.naturnahefirmengelaende.de/Events/15/RegionalforumNaturnaheFirmengelnderechnensich.htm

Hintergrund:
Das Projekt „Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen“ wird durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit über das Bundesprogramm Biologische Vielfalt gefördert. www.naturnahefirmengelaende.de
Projektpartner der Heinz Sielmann Stiftung sind die Bodensee-Stiftung und der Global Nature Fund.