Vielfalt im Norden Bayerns

KontaktIhre Ansprech­partnerin

Julia Hagemann

Telefon: 05527 914-260
Telefax: 05527 914-250
E-Mail: julia.hagemann(at)sielmann-stiftung.de

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar

Die Heinz Sielmann Stiftung ist als aner­kannte gemein­nützige Orga­ni­sation von der Kör­per­schafts­steuer befreit. Für Spenden ab 15 Euro erhalten Sie auto­matisch im Januar des Folge­jahrs Ihre Spenden­quittung für das Vorjahr, sofern Sie die Spenden­quittung ange­fordert haben und die Sendung zustellbar ist.

Unabhängig von der gewählten Zahlungs­art, können Sie Ihre Dauer­spende jederzeit kündigen. 

Hintergrund

Im Rahmen des BayernNetzNatur wird ein weiterer Biotopverbund der Heinz Sielmann Stiftung eingerichtet, der Lebensräume für bedrohte Pflanzen- und Tierarten schaffen soll.

Unter anderem die folgenden Maßnahmen sollen durchgeführt werden: die Neuanlage von Kleingewässern, die Renaturierung von Fließgewässern und Gräben, die Entwicklung von Extensivgrünland, Saumbereichen und dauerhaften Brachen sowie die Anlage und Pflege von Hecken, Feldgehölzen und Streuobstwiesen.

Mit Ihrer Unterstützung können sich Tier- und Pflanzenbestände erholen, stabilisieren und weiter ausbreiten. Helfen Sie, den Natur- und Artenschutz im Biotopverbund Nordost-Bayern langfristig zu sichern!