Praktikum Umweltbildung, Bauernhofpädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Die Heinz Sielmann Stiftung ist eine private Stiftung und engagiert sich bundesweit in zahlreichen Projekten des Umwelt- und Naturschutzes und in der Umweltbildung.

Gut Herbigshagen ist Natur-Erlebniszentrum mit einem Bioland-Betrieb mit artgerechter Tierhaltung von alten Nutz- und Haustierrassen. Sowohl im Schulbauernhof, auf den Naturschutzflächen und in der Ausstellung von Heinz Sielmann dienen die Lern- und Lehrangebote vor allem der Wissensvermittlung bei Kindern und Jugendlichen. 

Wir suchen regelmäßig Studierende für ein Praktikum Umweltbildung, Bauernhofpädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Wer wir sind

Wir sind ein anerkannter außerschulischer Lernort. Zu unseren Angeboten gehören Projekttage und Klassenfahrten in den Themenfeldern Landwirtschaft, Biodiversität und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Die Arbeit ist abwechslungsreich und umfasst u. a. die Zusammenarbeit mit Kinder- und Jugendgruppen, die Entwicklung und Erstellung von Bildungsprogrammen sowie Pflegemaßnahmen auf unserem Gelände.

 

Dich erwartet folgendes Tätigkeitsfeld

  • Unterstützung bei den Lernangeboten im Schulbauernhof und bei den Projekttagen
  • Programmentwicklung im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Arbeit im Gelände: Vom Schulgarten bis zum Monitoring von Sukzessionsflächen  
  • Organisatorische und planerische Arbeiten am zur Verfügung gestellten PC
  • Ausarbeitung und Umsetzung eigener Projekte, gerne in Verbindung mit Praktikumsberichten/Projekt- oder Studienarbeiten

 

Anforderungen

  • Immatrikulierte:r Student:in im landwirtschaftlichen, ökologischen oder pädagogischen Bereich
  • Du bist engagiert, zuverlässig und arbeitest lösungsorientiert
  • Du bist bereit auch gelegentlich am Wochenende zu arbeiten
  • Ein Führerschein der Klasse B ist von Vorteil
  • Praktikumsdauer 3 Monate, längere Dauer ist bei Absolvierung eines Pflichtpraktikums im Rahmen eines Studiums möglich

 

Wir bieten

  • Einblick in die Umweltbildungsarbeit einer Naturschutzstiftung
  • Ein tolles Arbeitsklima in einem sehr netten Team
  • Intensive Praxiserfahrung im Umgang mit Gruppen/Schulklassen und verschiedenen Lehrmethoden
  • Arbeit mit unseren Tieren, in unseren Naturschutzflächen und Streuobstwiesen
  • Unterbringung auf dem Gut Herbigshagen ist möglich

Die Praktikumsstelle befindet sich auf Gut Herbigshagen bei Duderstadt.

 

Wie bewerbe ich mich?

Bitte richte Deine Bewerbung mit Angaben zur zeitlichen Verfügbarkeit und dem Betreff „Praktikum Umweltbildung Gut Herbigshagen“ per E-Mail an:

 

Anka Schnellhardt

Anka Schnellhardt
Personalabteilung

Heinz Sielmann Stiftung
Gut Herbigshagen
37115 Duderstadt

personalabteilung@sielmann-stiftung.de

 

 

Für individuelle Absprachen und Fragen wende Dich gerne an Franziska Huhn via E-Mail an franziska.huhn@sielmann-stiftung.de oder unter +49 5527 914-220.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.