© nataba/stock.adobe.com

Werkstudent:innen zur Verwaltung der Datenbanken

Seit mehr als 25 Jahren betreibt die Heinz Sielmann Stiftung aktiven Naturschutz in Deutschland. Wir engagieren uns für die Sicherung unzerschnittener Naturlandschaften und weitläufiger Biotopverbünde mit bundesweiten Projekten und nachhaltiger Landnutzung für den langfristigen Erhalt der biologischen Vielfalt in unserem Land.


Zur Weiterentwicklung und zur Verwaltung unserer internetbasierten Datenbanken suchen wir für die Geschäftsbereiche Biodiversität und Naturschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit ca. 10h/Wochezwei engagierte Werkstudent:innen zur Verwaltung der Datenbanken.


Die Stellen sind auf den Zeitraum von 12 Monaten befristet.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Einarbeitung in die Funktionalität der Bilddatenbank-Software Canto sowie ergänzend auch in die Arten-Datenbank MultiBaseCS
  • Verschaffen eines Überblicks zu den vorhandenen digitalen Speicherorten und -dateien
  • Gemeinsame Weiterentwicklung der Speicherstruktur sowie Bildbezeichnungen
  • Stetes Aktualisieren einer einfachen, gut nachvollziehbaren Strukturübersicht
  • Vergabe der Bezeichnungen für die Bilddateien
  • Upload der Bilddateien mit entsprechender Verschlagwortung
  • Dateneingaben
  • Stete Prüfungs- und Korrekturprozesse der bestehenden und neuen Eingaben

 

Ihr Profil

  • Sie sind Student:in einer einschlägigen Fachrichtung wie Biologie, Naturschutz, Geo- oder Landschaftsökologie oder vergleichbarer Studiengänge
  • Kenntnisse zu einzelnen Tier- und Pflanzenartengruppen
  • Identifikation mit Themen des Naturschutzes
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und strukturierten Denken
  • Sehr gute orthografische Fähigkeiten
  • Solide IT-Kenntnisse

 

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit bei flexibler Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse. Die Tätigkeit kann überwiegend im Homeoffice geleistet werden. Der Dienstort ist Elstal bei Berlin.

Mehr über uns erfahren Sie hier

Wie bewerbe ich mich?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Aussagen zur zeitlichen Verfügbarkeit richten Sie bitte bis zum 16.12.2022 ausschließlich per E-Mail (nur eine pdf-Datei als Anlage, max. 10 MB) mit Betreff „Bewerbung Datenbanken“ an:

 

Anka Schnellhardt
Personalabteilung

Heinz Sielmann Stiftung
Gut Herbigshagen
37115 Duderstadt

personalabteilung@sielmann-stiftung.de

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Heiko Schumacher, Leiter des Geschäftsbereichs Biodiversität, unter Tel. +49 151 17156602 zur Verfügung. 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.