Heide-Erlebnisweg

Auf einen Blick

  • leicht
  • 15,61 km
  • 3 Std. 47 Min.
  • 95 m
  • 55 m

Beste Jahreszeit

Der Heide-Erlebnisweg ist ein Ort echter Naturbegegnungen.

Die Kyritz-Ruppiner Heide hat eine bewegte Geschichte hinter sich: Nach jahrzehntelanger Nutzung durch das Militär kämpfte die Bürgerinitiative Freie Heide nach der Wende gegen die Weiternutzung als Übungsplatz für Bombenabwürfe – glücklicherweise mit Erfolg: Fernab des Zivilisationslärms findet man hier heute Ruhe und eine natürliche Vielfalt, die mit intensiven Farben, merkwürdigen Geräuschen und manch bizarren kleinen Bewohnern fasziniert.

Der Heide-Erlebnisweg macht dieses kleine Paradies erfahrbar: Auf 14 Kilometern sicherer Wegstrecke können Wandernde, Radfahrer:innen und Reiter:innen heute die südliche Spitze der Heidelandschaft durchqueren – vorbei an elf Themenstationen mit liebevoll gestalteten Schautafeln, die das Naturerlebnis mit Hintergrundwissen, kuriosen Informationen und spannenden Geschichten vertiefen.

Die Schautafeln sind thematisch mitten im Geschehen platziert: Was auf den Tafeln zu lesen und zu sehen ist, summt, schwirrt und wächst meist in direkter Nähe.

Weitere Informationen

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.