27 Sep
Bürgerhaus Hohenmölsen

2. Tagung „Biodiversität in Bergbaufolgelandschaften“

Datum: 27.09.2017
Uhrzeit: 09:30- 18:30 Uhr
Ort: Bürgerhaus Hohenmölsen
Organisator: Heinz Sielmann Stiftung

Die Heinz Sielmann Stiftung und die MIBRAG  laden zur
2. Tagung
„Biodiversität in Bergbaufolgelandschaften“ ein.

Diese Tagung baut auf  der ersten Tagung 2015 in Fürstlich Drehna auf und trägt den aktuellen Stand der Aktivitäten und Projekte in Bergbaufolgelandschaften zusammen.  Sie bringt Experten zusammen, die sich mit Naturschutzfragen in Bergbaufolgelandschaften befassen und dient dem Austausch und der Vernetzung der Akteure.  Diskutiert werden unter anderem die aktuellen Schwerpunkte und integrativen Ansätze im Naturschutzmanagement.

Eine Exkursion zum Biotopprojekt Pirkau rundet das Programm ab.


Tagungseinladung mit Programm (pdf)


Anmeldung bis 17. September
2017 bei:

Heinz Sielmann Stiftung
Ralf Donat
Telefon: 0151 11349012
E-Mail: r.donat@sielmann-stiftung.de

 

 

Natur-Erlebniszentrum Wanninchen Heinz Sielmann Stiftung