In Gedenken an Inge Sielmann

04 Jun

Stadt- und Regionalbibliothek & Staatliches Studienseminar für Lehrerausbildung Gera, Puschkinplatz 7, 07545 Gera

NACHHALTIG & DIGITAL Fortbildung für Multiplikatoren

Datum: Di., 4.06.2019
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr

Tagung der Deutschen Kindermedienstiftung Goldener Spatz, gefördert durch die Heinz Sielmann Stiftung

Der Digitalpakt ist beschlossen. Bund und Länder haben sich geeinigt. So wird in Kürze eine beträchtliche Summe für neue Computer und besseres Internet an jede Schule in unserem Land fließen. Ein Meilenstein in der digitalen Bildung. Doch reichen Hardware und Netzanbindung aus, unsere Kinder fit für die Zukunft zu machen? Oder bedarf es hier nicht auch noch Inhalte sowie Weiterbildungen für Lehrerinnen und Lehrer, um von digitaler Bildung zu sprechen?

Neben der Bildungsproblematik hören wir täglich von Umweltkatastrophen, Konflikten, Ungerechtigkeit oder vom Klimawandel. Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Aber was genau bedeutet nachhaltig? Wie kann ich Nachhaltigkeit Kindern und Jugendlichen vermitteln? Und wie gelingt es uns, die junge Generation dafür zu sensibilisieren?

Diese beiden wichtigen Themen möchten wir in dieser Tagung zusammenführen und aufzeigen, wie digitale Medien für Nachhaltigkeitsbildung eingesetzt werden können.

Die Tagung ist kostenfrei und als Lehrerfortbildung durch das ThiLLM (Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien 5094-41-0563/18) und das LISA (Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt WT 2018-400-47) anerkannt.

Die Teilnehmerzahl der Tagung ist auf 60, die der einzelnen Workshops auf 15 begrenzt. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anmeldung bei Marina Stüwe unter Tel. 0365 8004874 oder unter www.goldenerspatz.de.

Kinder und Jugendliche für die Zukunft unseres Planeten sensibilisieren – die Zuhilfenahme multimedialer Technik kann dabei sehr nützlich sein.

Multimediale Techniken helfen beim Begreifen. Foto: Goldener Spatz