16 Jun

Vortragssaal, Landesmuseum Natur und Mensch, 26135 Oldenburg

GEO-Tag der Natur: Sielmann Dialog Spezial „Mehr Arten im Garten“

Datum: So., 16.06.2019
Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen

Ein Garten ist Lebens- und Erlebnisraum für den Menschen. Er bietet Entspannung und Geborgenheit, ermöglicht direktes Naturerleben und versorgt uns mit Obst und Gemüse. Die Gestaltung des eigenen Gartens ist meist sehr individuell. Dennoch sehen viele Gärten ähnlich aus – mit kurzgeschorenem Rasen und exotischen Gehölzen. Heimischen Tier- und Pflanzenarten haben hier wenig Chancen. Ein naturnah gestalteter Garten bietet nicht nur dem Menschen einen gesunden Lebensraum, sondern auch vielen Tieren und Pflanzen. Bei 6800 Quadratkilometern Gartenfläche in Deutschland ist dieser Raum sehr wichtig.

In dem Fachgespräch sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie jeder Gartenbesitzer seinen Beitrag zur Förderung von Artenvielfalt leisten kann und warum es so wichtig ist.

Spendenkonto Sparkasse Duderstadt
IBAN: DE62 2605 1260 0000 0003 23
BIC: NOLA DE 21 DUD