Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter
14 Sep

Stadthalle Eckernförde, Am Exer 1, 24340 Eckernförde

Heinz Sielmann Filmpreis-Verleihung

Datum: Sa., 14.09.2019
Uhrzeit: Ab 20:00 Uhr

Das Internationale Filmfestival Green Screen, das vom 11. bis 15. September 2019 in Eckernförde stattfindet, hat sich zum größten Besucherfestival für Naturfilme in Europa entwickelt. Gezeigt werden in diesem Jahr 119 Filme aus weltweiter Produktion. Beim feierlichen Finale entscheidet sich, welche Filme sich für den Sieg in den 14 möglichen Kategorien qualifiziert haben. Festivalleiter Dirk Steffens führt durch den Abend. 

Für den mit 7.500 Euro dotierten Heinz Sielmann Filmpreis von der Heinz Sielmann Stiftung sind in diesem Jahr drei Dokumentar-Filme nominiert: 

  • Plan B: Das Große Brummen - Ohne Insekten geht es nicht
  • Plan B: Die Wächter der Bäume - Waldschutz mit Weitsicht 
  • Verbotene Wildnis - Naturwunder nach der Kohle 

Im Anschluss an die Preisverleihung sind die Gäste im Foyer eingeladen zu einem "fliegenden" Buffet und Getränken, ab Mitternacht beginnt die After-Show-Party im angrenzenden Stadthallenrestaurant. 

Eintritt: 25,- €

Einlass: 19:30 Uhr

Weitere Informationen: www.greenscreen-festival.de

Green Screen Titelmotiv 2019. © Giuseppe Bonali