Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter
01 Dez

Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt

Gut Herbigshagener Weihnachtsmarkt

Datum: So., 1.12.2019
Uhrzeit: 11:00 - 18:00 Uhr

Fichten, Lametta, Kugeln und Lichter, Bratäpfel und frohe Gesichter

Nach zweijähriger Umbauzeit findet am 1. Advent der Gut Herbigshagener Weihnachtsmarkt im neu gestalteten Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum statt. Unter dem Motto „Natürlich Weihnachten“ bieten regionale Aussteller Kunsthandwerk und Präsente für den Gabentisch an.

Für viele beginnt die schönste Zeit des Jahres im November, wenn die Weihnachtsmärkte ihre Pforten öffnen. Es ist die besinnlichste Zeit des Jahres, geprägt von Kerzenlicht und Plätzchenduft, Eisblumen am Fenster, geheimnisvollen Weihnachtsgeschichten, klirrender Kälte und romantischen Nächten am lodernden Kaminfeuer. Wenn es draußen stürmt und schneit und man in gemütlicher Runde beisammensitzt, haben Glühwein, Punsch und Grog Hochsaison.

Insbesondere Geschenke aus Naturmaterialien werden in den Räumen des Natur-Erlebnishauses zu finden sein: Handgeschöpfte Seifen, ätherische Öle, weihnachtliche Kränze und Kugeln, Gestricktes und Genähtes, Schmuck und hochwertige Schreibgeräte sowie viele weitere Überraschungen.

An Aktionsständen können jüngere Besucher Kerzen rollen und mit Naturmaterialien basteln. Zwischen 15 und 16 Uhr lädt der Duderstädter MitMachChor zum gemeinsamen Singen ein. Der Erlebnis-Stall mit seinen Hoftieren ist auch in der Winterzeit einen Besuch wert. Das Gelände des Natur-Erlebniszentrums lädt zu winterlichen Wanderungen zum Ki.KA-Baumhaus oder zur Franz-von-Assisi-Kapelle ein. Für das leibliche Wohl sorgen Kuchen und Grillwaren, Glühwein und Apfelpunsch wärmen Herz und Seele.

Eintritt frei

Geschenkideen auf dem Gut Herbigshagener Weihnachtsmarkt. Foto: HSS