Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter
27Okt
Westerhof-Café im Stieler-Haus, Seestr. 74, 83684 Tegernsee

Naturschutz gestalten, Bleibendes schaffen: Erbschaftsvortrag

Datum: Di., 27.10.2020
Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr
Organisator: Heinz Sielmann Stiftung

Vortrag rund um Testament, Vererben und Engagement 

Die Stiftung des legendären Tierfilmers Prof. Heinz Sielmann „Expeditionen ins Tierreich“ fördert Naturschutz und Naturerleben – ganz besonders für Kinder – und setzt sich für die Bewahrung der bedrohten Artenvielfalt ein. Durch Förderungen wie Erbschaften, Vermächtnis und weiterem Engagement werden u.a. wertvolle Lebensräume gekauft und geschützt.

Mit dem Erbe Bleibendes schaffen, einen guten Zweck unterstützen und die eigenen Werte über das eigene Leben hinaus weitergeben, das erleichtert und macht zufrieden, dies erfahren wir in persönlichen Gesprächen immer wieder. Seine persönlichen Dinge langfristig regeln ist ein Wunsch von vielen. Gerade Menschen, deren Familie versorgt ist, wünschen sich vertrauensvolle Lösungen und einen Ansprechpartner.

Der Vortrag geht auf die Themen Erben und Vererben sowie Engagement ein. Juristisch begleitet werden z.B. die Fragen „Wie vererbe ich richtig? - Was geschieht, wenn ich nichts tue?“ erläutert. Zudem wird auf die Beziehungsarbeit der Stiftung mit ihren Förderern eingegangen. Fragen sind willkommen. 

Der Eintritt ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung: 

Tel. 05527 914-419, anmeldung(at)sielmann-stiftung.de

© CHBD, iStock