Spenden Spenden Veranstaltungen Veranstaltungen Newsletter
18Mai
Digitale Veranstaltung

Jan Haft: HEIMAT NATUR

Datum: Di., 18.05.2021
Uhrzeit: 18:00 - 18:45 Uhr

Eine Entdeckungsreise durch unsere schönsten Lebensräume von den Alpen bis zur See

„Heinz Sielmann war für mich als Kind ein großes Vorbild. Einerseits war er der Naturexperte schlechthin; glaubhaft und sympathisch. Andererseits trat er nie vor riesigen Teleobjektiven oder am Steuer hochgerüsteter Geländewagen vor die Kamera.“ (Jan Haft)

Heinz Sielmann spielte im Leben von Jan Haft, einem der bekanntesten deutschen Biologen und Naturfilmer, schon immer eine wichtige Rolle. Umso mehr hat sich die Heinz Sielmann Stiftung darüber gefreut, ihn 2016 als Mitglied für den Stiftungsrat zu gewinnen. Durch seine einzigartigen Projekte, welche faszinierende Einblicke in die Welt der Natur ermöglichen, trägt Jan Haft einen wichtigen Teil zum Schutz unserer Natur bei. Als Gast-Referent berichtet er über seinen neuesten Film „HEIMAT NATUR“ und zeigt erste Ausschnitte aus diesem. Im Sinne des Stiftungsgründers „Erhalten, was uns erhält“ zeigt der neue Film eine Reise von den Alpen bis ans Meer und geht dabei auf die vielfältigen Lebensräume vor unserer Haustür ein. Egal ob ein Waldstück oder ein kleiner See – die Natur begegnet uns an jedem Tag und ist ein Teil von unserem Leben und somit ein Stück Heimat. Je besser wir sie und ihre tierischen Bewohner verstehen, desto deutlicher wird die Verbindung zu ihnen. Herzlich laden wir Sie zu einer Reise in unsere Heimat ein.

Jetzt anmelden

 

Teilnahme kostenfrei

Kontakt: Tobias Götze | Tel. 05527 914-416 | E-Mail tobias.goetze(at)sielmann-stiftung.de

Seiler, nautilusfilm