© Holger Spiering / bodenseefotografie.de

In 203 Tagen

Kennenlernen von Birnensorten im Birnensortenerhaltungsgarten „Unterer Frickhof“

Auf einen Blick

Lernen Sie unsere Birnenvielfalt kennen!

„Allerheiligenbirne“, „Strangulierbirne“ oder „Sipplinger Klosterbirne“... Wer kennt sie noch, diese Namen oder gar Bäume mit diesen Birnensorten aus unserer Heimat?

Wo sind all diese Sorten geblieben, neben Hunderten von anderen? Auf dem „Unteren Frickhof“ bei Owingen-Billafingen haben über 500 alte, teilweise vom Aussterben bedrohte Birnensorten eine Heimat gefunden. Einige dieser Raritäten und Kostbarkeiten wird Ihnen Thomas Hepperle vorstellen. Dabei können die Früchte zahlreicher Birnensorten frisch vom Baum verkostet werden.

Veranstalter:
Heinz Sielmann Stiftung

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich an unter bodensee@sielmann-stiftung.de oder Tel.: +49 7551 9496193

Treffpunkt:
Parkplatz beim Sportplatz in Billafingen, 88696 Owingen



Termine im Überblick

Auf der Karte

Parkplatz beim Sportplatz in Billafingen
88696 Owingen - Billafingen
Deutschland

Weitere Informationen

Jetzt Event anfragen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.