© Ekkehard Eichler

Sielmanns Naturlandschaft Groß Schauener Seen

Eintauchen und abheben

Majestätisch segelt der riesige Seeadler über den glitzernden See. Ein paar Lachmöwen streiten sich lautstark um Futter. Die Sonne blitzt durch das grüne Blätterdach des Erlenwalds am Ufer und in der Ferne schnattern aufgeregte Gänse um die Wette. Vielleicht hat sie der Seeadler aufgeschreckt. Die Seenkette südlich von Storkow ist ein Refugium für seltene Arten. Die Landschaft bietet kurzweilige Naturerlebnisse besonders für Familien. Sie erwartet ein kurzer Rundwanderweg, ein toller Blick über den See vom Aussichtsturm aus und ein leckeres Picknick mit Fischbrötchen. Entlang des Weges informieren Tafeln über die heimische Natur. Wer tiefer ins Thema eintauchen will, besucht die kleine Ausstellung auf dem Gelände der Fischerei Köllnitz.

Naturerlebnis in Zahlen

25 km

muss man wandern oder radfahren, wenn man die gesamte Seenkette umrunden will.

3 km

inklusive des Rückwegs ist der Naturlehrpfad lang.

1150 ha

ist die Sielmanns Naturlandschaft groß.

3

offizielle Badestellen laden an der Seenkette zur Abkühlung ein.

2001

kaufte die Heinz Sielmann Stiftung das Schutzgebiet und entwickelt es im Sinne des Stifterehepaars.

© dwolberg/stock.adobe.com

Winterspaziergang auf dem Naturlehrpfad

Der Fischadler und die Kraniche sind längst im Winterquartier. Doch die Seeadler kreisen über den Seen. Am Ufer lassen sich vielleicht Fischotterspuren entdecken. Und ohne Laub sieht man die Nagespuren des Bibers noch besser.

Unterwegs am See

Sielmanns Naturlandschaft ist als Naturschutzgebiet per Verordnung unter Schutz gestellt. Naturinteressiert und Erholungssuchende sollten daher ein paar Regeln beachten.

Erleben Sie Sielmanns Naturlandschaft

Die Seenlandschaft im Naturpark Dahme-Heideseen südöstlich von Berlin ist ein Refugium für viele seltene Arten. An den schilfbewachsenen Ufern und Erlenbrüchen findet auch das Lieblingstier von Naturfilmpionier Heinz Sielmann, der Fischotter, ideale Lebensbedingungen. Ein Naturlehrpfad, Rundwanderwege und der Beobachtungsturm bei Selchow laden zum Naturerlebnis ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen

© Volker Gehrmann/karacho.berlin

Sielmanns Naturlandschaft Groß Schauener Seen ist Teil des Naturparks Dahme-Heideseen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.