Artenvielfalt
Eine Expedition ins Tierreich
Vollbild

Jubiläumjahr #sielmann100
100 Jahre Heinz Sielmann

Heinz Sielmann wäre am 2. Juni diesen Jahres 100 Jahre alt geworden. Im Jubiläumsjahr 2017 widmet sich die Heinz Sielmann Stiftung daher noch umfassender dem Leben und dem Erbe des Stiftungsgründers. 

Erfahren Sie auf unserer Jubiläumsseite "Sielmann100" mehr über sein Berufung als Tierfilmer, sein Filmschaffen und die diesjährigen Veranstaltungen und Aktionen. 

Verfolgen Sie unser Jubiläumsjahr außerdem auf Social Media unter #sielmann100

Artenvielfalt erhalten
Wildbienen

Seit einigen Jahren verzeichnen Experten einen dramatischen Rückgang von Insekten in Deutschland. Besonders betroffen: die Wildbienen. Von den in der Roten Liste erfassten Wildbienenarten gelten inzwischen über die Hälfte in ihrem Bestand als gefährdet. 

Erfahren Sie mehr zu unseren wichtigsten Pflanzenbestäubern und was Sie tun können, um ihnen zu helfen. 

Biodiversität im Gespräch
Sielmann Dialog

25.04.2017 in Berlin zum Thema
"Business & Biodiversität"

In dieser Veranstaltungsreihe diskutierten Podiumsgäste aus Politik, Wirtschaft und Naturschutz aktuelle Themen rund um Nachhaltigkeit, Biodiversität und Umwelt. Zusammenfassung folgt in Kürze.

Wegen Umbau teilweise geschlossen
Gut Herbigshagen

Gut Herbigshagen bietet ab sofort an den Wochenenden wieder eine gastronomische Versorgung sowie eine Besucherbetreuung an. Auf dem Vorplatz der Remise können Sie einfache Gerichte, Getränke sowie Kaffee und Kuchen zu sich nehmen und die Biergartenatmosphäre genießen.

Erlebbar sind der Schaustall und seine Tiere, das KiKA-Baumhaus, das Bienenhaus, die Kapelle und die Natur-Lehrpfade rund um das Gut. 

Wegen umfangreicher Umbau- und Modernisierungsarbeiten im Hauptgebäude des Gutes Herbigshagen bleiben das Natur-Erlebnishaus, einschließlich Hofladen und Cafeteria, geschlossen.

Geöffnet ist Gut Herbigshagen werktags von Montag bis Donnerstag von 10 – 16 Uhr, am Freitag von 10 Uhr bis 13 Uhr.

(Stand: 20.04.2017. Änderungen vorbehalten.)

Deutschlandweit aktiv
Unsere wichtigsten Projekte 2016/2017

Aktuelle Meldungen
News
24.04.2017 | Begrüßung durch Almut Kottwitz, Staatssekretärin des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz und Michael Beier, Vorstand...
19.04.2017 | Begrüßung durch Stefan Wenzel, Umweltminister im Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz und Wolfgang Nolte, Bürgermeister...
18.04.2017 | Kurze kalte Regenschauer, Windböen und eine Handvoll Hagelkörner konnten viele Tausend Menschen aus der Region nicht abhalten, den auch durch...

Die Heinz Sielmann Stiftung
Vielfalt ist unsere Natur

Im Zentrum unserer Arbeit steht die Liebe zur Natur – zu Tier und Pflanze ebenso wie zum Menschen. Die Stiftung des berühmten Tierfilmers widmet sich bereits seit mehr als 20 Jahren der Förderung des Naturschutzes, des Naturerlebens und der Bewahrung der Artenvielfalt.

Naturschutz zum Anfassen
Natur erleben& schützen

Naturschutz und Naturerlebnis gehen bei uns Hand in Hand. „Wir können nur schützen, was wir auch kennen“ sagte Heinz Sielmann einst und nach diesem Motto machen wir Ihnen unsere Naturjuwele zugänglich. 

Erleben Sie echte Wildnis, renaturierte Tagebaulandschaften, eine der größten zusammenhängenden Heideflächen Europas und spannende Biotope mitten in Deutschland in Sielmanns Naturlandschaften und Sielmanns Biotopverbund!

Unsere Artenvielfalt ist bedroht Natur im Wandel

Wir teilen die Welt, in der wir leben, mit unzähligen Tier- und Pflanzenarten. Diese Vielfalt ist die Grundlage für ein lebenswertes Leben. Aber die Welt hat sich verändert. Immer mehr Arten fallen der intensiven Landnutzung zum Opfer - natürliche Lebensräume verschwinden. Helfen Sie jetzt!
Besuchen Sie uns auf allen Plattformen
Social & Media
Yotube Instagram Xing paypal  

Immer auf dem Laufenden bleiben
Newsletter

Newsletter

Newsletter
Sie möchten über aktuelle Projekte und Veranstaltungen der Heinz Sielmann Stiftung informiert werden – tragen Sie sich hier ein: