RSS
 
27.03.2015

Duderstadt – Kräuter sind wahre Alleskönner: Sie bereichern Gerichte mit ihren raffinierten Aromen, sie liefern jede Menge Vitamine und Mineralstoffe und sind darüber hinaus wegen ihrer verschiedenen...


26.03.2015

Diplodocus, Tyrannosaurus rex, Mammuthus primigenius und viele andere ausgestorbene Giganten aus der Urzeit kommen vom 1. April bis 1. November nach Elstal bei Berlin. Der Dinosaurier-Park Altmühltal zeigt eine...


18.03.2015

In drei Veranstaltungen in der ersten Osterferienwoche bietet die Heinz Sielmann Stiftung Natur erleben am Wendebachstausee bei Niedernjesa, am Seeburger See und im Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen an. Im...


10.03.2015

Wanninchen - Am Sonntag, 29. März lädt das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum in Wanninchen ab 14 Uhr zum farbenfrohen Saisonauftakt ein. Das Besucherzentrum startet mit einer Vernissage der Foto-Ausstellung...


09.03.2015

Duderstadt/Elstal – Das Bundesverteidigungsministerium gab am 6. März 2015 bekannt, dass an den Planungen für den Bau einer Sammelstandortschießanlage auf dem Truppenübungsplatz Döberitzer Heide nicht...


05.03.2015

Wustermark/Elstal – Drei neue Przewalskipferde sind gestern in die Eingewöhnungszone der Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide eingezogen. Die drei Wildpferde stammen aus dem Tennenloher Forst in Franken....


03.03.2015

Duderstadt – Wie wird aus Getreide Brot? Was passiert beim Mosten von Obst? Warum gibt es Kopfweiden? Und wie orientiert sich die Fledermaus in der Dämmerung? Bei einem Pressegespräch im Heinz Sielmann...


27.02.2015

Duderstadt / Elstal – Die Heinz Sielmann Stiftung befürchtet durch die geplante Sammelschießanlage der Bundeswehr einen Rückgang der Artenvielfalt auf der Döberitzer Heide und fordert, die Planungen für die...


16.02.2015

Duderstadt / Elstal – Südlich von Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide nutzt die Bundeswehr einen etwa 600 Hektar großen Teil der Döberitzer Heide als Standortübungsplatz für Kraftfahrzeuge. Die...


12.02.2015

Wustermark/Elstal – Wie die Kinder lieben die Fischotter in Sielmanns Naturlandschaft Groß Schauen den Schnee und nutzen die weiße Pracht für eine Rutschpartie. Auf und an den großen Wasserflächen in Groß...


Weitere Meldungen:

16.12.2013

Das Schaugehege der Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide hat einen tierischen Bewohner mehr. In der Nacht zum Freitag, 22. November, hat eine der Wisentkühe ein Kalb „gesetzt“, wie es in der Fachsprache heißt. Das Bullenkalb kam für die Mitarbeiter der Sielmann Naturlandschaft überraschend. Wisentkühen sieht man ihre Trächtigkeit nicht an und der November ist kein typischer Monat für Rindernachwuchs.


05.11.2013

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen verewigt seinen Dank an verdiente Personen des Stiftungswesens zukünftig mit einem Baum in Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide. Am Freitag, den 8. November 2013 um 14 Uhr pflanzen der Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, Prof. Dr. Hans Fleisch, und der Geschäftsführer der Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide, Peter Nitschke, gemeinsam den ersten Dankesbaum für Dr. Lutz Spandau, Geschäftsführer der Allianz-Umweltstiftung und viele Jahre Leiter des Arbeitskreises Umwelt im Bundesverband Deutscher Stiftungen.


02.10.2013

Der Unternehmer Dr. Franz Ehrnsperger, Inhaber der Neumarkter Lammsbräu – Gebr. Ehrnsperger KG, wurde am 1. Oktober für sein herausragendes Engagement auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes mit dem Heinz Sielmann Ehrenpreis 2013 ausgezeichnet.


28.09.2013

Die Preisverleihung des CAMäleon, dem Jugendfilmpreis der Heinz Sielmann Stiftung, fand am 28. September 2013 im Rahmen des Darßer Naturfilmfestivals in Wieck auf dem Darß statt. Aus den neun nominierten Filmen des CAMäleon-Wettbewerbs wurden drei Beiträge ausgezeichnet. Die Gewinner der jeweiligen Kategorien wurden außerdem als Bühnengäste zur großen Preisverleihungs-Gala des Festivals mit etwa 3.000 Zuschauern geladen. Hier wurden sie Seite an Seite mit international renommierten Naturfilmern einem großen Publikum vorgestellt.