Rettet die Wildbienen!

Kontakt Ihre Ansprech­partnerin

Julia Hagemann

Telefon: +49 (0)5527 914-260
Telefax: +49 (0)5527 914-250
E-Mail: julia.hagemann(at)sielmann-stiftung.de

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar

Die Heinz Sielmann Stiftung ist als aner­kannte gemein­nützige Orga­ni­sation von der Kör­per­schafts­steuer befreit. Für Spenden ab 15 Euro erhalten Sie auto­matisch im Januar des Folge­jahrs Ihre Spenden­quittung für das Vorjahr, sofern Sie die Spenden­quittung ange­fordert haben und die Sendung zustellbar ist.

Unabhängig von der gewählten Zahlungs­art, können Sie Ihre Dauer­spende jederzeit kündigen. 

Projekthintergrund

Wildbienen sind eine wesentliche Voraussetzung für die Vielfalt unserer Natur. Mit Ihren 561 Arten allein in Deutschland tragen sie entscheidend zur Bestäubung von wichtigen Kulturpflanzen wie Äpfeln, Birnen und Beeren bei. Kurzum: Keine Ernte ohne Wildbienen. Doch die Bestände in Deutschland sind akut gefährdet.

In allen Sielmanns Naturlandschaften auf über 13.000 Hektar Fläche wollen wir ideale Lebensbedingungen für die bedrohten Bestäuber schaffen und ihnen ausreichend Nahrung, Baumaterial und Nistplätze zur Verfügung stellen.