© Ingolf König-Jablonski, Ingolf Koenig-Jablonski

In 13 Tagen

Natur-Erlebnistag mit Fräulein Brehms Tierleben

Auf einen Blick

Zum 30. Gründungsjubiläum der Heinz Sielmann Stiftung lädt das Team des Natur-Erlebniszentrums Klein und Groß zu einem besonderen Erlebnistag ein. Auf einer Rallye reisen kleine Forscherinnen und Forscher auf den Spuren unseres Gründungsvaters um die Welt.

Detaillierte Einblicke zu Wolf, Regenwurm und Wildbiene zeigen die Vorstellungen von "Fräulein Brehms Tierleben". Diese jeweils 20-minütigen Bühnenabenteuer verbinden handfeste Wissenschaft, praktische Feldforschung und tiefe Einblicke in tierische Zusammenhängen. Ein unterhaltsames, humorvolles und kindgerechtes Ganzes entsteht und weckt Neugierde für die wilde Tierwelt vor unserer Haustür. Hier die einzelnen Vorstellungen im Überblick:
  • 13:00 Uhr: Fräulein Brehms Tierleben "Canis lupus – Der Wolf"
  • 14:30 Uhr: Fräulein Brehms Tierleben "Lumbricus terrestris – Der Regenwurm, König von Edaphonien"
  • 16:00 Uhr: Fräulein Brehms Tierleben "Hymenoptera – Die wilden Bienen"
Die Vorstellungen sind für neugierige Erwachsene und Kinder ab 8 (Wolf) oder 10 (Regenwurm/Wildbienen) Jahren geeignet.

Für das leibliche Wohl ist durch das Café Schauwerk und die Landfrauen Beesdau mit leckeren Plinsen, Eis und Keksen gesorgt.




Termine im Überblick

Auf der Karte

Natur-Erlebniszentrum Wanninchen
Wanninchen 1
15926 Luckau - Görlsdorf
Deutschland

Tel.: +49 05527 / 914-341
E-Mail:
Webseite: www.wanninchen.de

Weitere Informationen

Jetzt Event anfragen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.