Wir trauern um unsere Stifterin
Inge Sielmann (1930 - 2019)
Wir trauern um unsere Stifterin
Inge Sielmann (1930 - 2019)
Wir trauern um unsere Stifterin
Inge Sielmann (1930 - 2019)
Wir trauern um unsere Stifterin
Inge Sielmann (1930 - 2019)

Wir nehmen Abschied von Inge Sielmann – Grande Dame des Naturschutzes

Unsere geschätzte Ehrenvorsitzende, Stifterin und Ehrenringträgerin der Stadt Duderstadt Inge Sielmann ist am Montag, 25. März 2019, kurz vor ihrem 89. Geburtstag in ihrem Wohnsitz in München verstorben. Wir sind in tiefer Trauer, denn Inge Sielmann war ein Vorbild für uns. Sie war eine kluge und umsichtige Wegbereiterin für den Naturschutz in der Bundesrepublik. Wir werden ihren Mut, ihre Besonnenheit und ihren Weitblick schmerzlich vermissen.

Zusammen mit ihrem Mann hat sie die Heinz Sielmann Stiftung 1994 gegründet. Sie formte die Stiftung nach dem Tod Heinz Sielmanns im Oktober 2006 zu dem, was sie heute ist. Dafür danken wir ihr von Herzen. Wir werden sie stets in sehr guter und würdiger Erinnerung behalten. 

Wir danken für die Anteilnahme und haben in Gedenken an Inge Sielmann viele der Beileids­bekundungen in einem Kondolenzbuch online zusammengetragen:

Weiter zum Online-Kondolenzbuch für Inge Sielmann

 

Wenn auch Sie eine Botschaft beisteuern möchten, können Sie uns diese per E-Mail übermitteln: thomas.bischoff(at)sielmann-stiftung.de - vielen Dank!

Trauerfeier für Inge Sielmann Wir nehmen Abschied

Was man tief in seinem Herzen hat, kann man nicht durch den Tod verlieren.

Die Trauerfeierlichkeiten finden am Freitag, 26. April um 11:00 Uhr in der Kirche St. Servatius in Duderstadt statt.

Ab 9:30 Uhr trifft sich die Trauergemeinde im Bürgersaal im Historischen Rathaus. Von dort aus erfolgt der Gang zur Servatius-Kirche. Nach der Trauerfeier findet die Urnen­bei­setzung in der Franz-von-Assisi-Kapelle in kleinem Kreis statt.

Im Sinne der Verstorbenen bitten wir anstelle zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende für die Naturschutzarbeit der Heinz Sielmann Stiftung.

Inge Sielmann (1930 - 2019) Nachruf

Zu seinen Lebzeiten ließ die gebürtige Hamburgerin dem international bekannten Tierfilmer stets den Vortritt. Dabei war sie selbst eine mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete, engagierte Naturschützerin.

Inge Sielmann Lebenslauf